ADVENT 2020

 

Zum ersten Advent

 

Es ist eine leere Krippe aufgestellt.

Sie ist umgeben von 26 Kerzen, für jeden Tag bis Heiligabend.

 

Eine leere Krippe: Symbol unserer eigenen Leere - unserer Sehnsucht -                                          unserer Hoffnung.

 

Wir warten.

Worauf warten wir? 

"Das die Corona-Pandemie zu Ende geht."

"Das es mir gesundheitlich besser geht."

"Das die Welt endlich zum Freiden kommt."

Jesus selbst kam in diese Welt.

Er heilte, er richtete auf, er sprach Worte unendlichen Friedens.

Jesus wurde gekreuzigt. "Er kam in die Welt, aber die Welt erkannte ihn nicht.    (Joh 1) Heimgekehrt zum Vater, bleibt er immer da für uns.

Wir warten auf seine Wiederkunft.

Aber in den Sakramenten kommt er schon verborgen zu uns.

Immer wieder.

 

Die leere Krippe. Zeichen unseres Wartens - auf Ihn.                                           

 

 

Die Adventsfenster sollen uns an die vier gleichbleibenden

Gesänge der Heiligen Messe erinnern:

 

Kyrie - Agnus Dei - Sanctus - Gloria

 

Im Kyrie-Gesang richten wir unseren Blick auf Christus, den Kyrios, den Herrn.

Auf ihn warten wir, wenn wir Advent feiern. Auf ihn richten wir alle unsere Hoff-

nungen.

Nacht der Lichter

 

Im Dom Sankt Peter in Regensburg fand am Freitag,

20. November 2020 die Nacht der Lichter statt. Mit einem Livestream wurde die Gebetszeit in die Pfarrgemeinden übertragen, so auch in die Pfarreiengemeinschaft Kelheimwinzer-Kapfelberg.

 

„In der Welt ist´s dunkel, leuchten müssen WIR

-

Ich bei MIR und du bei DIR“

Erntedankfest 2020

Die Landjugendgruppe Kapfelberg gestaltete zum Erntedankfest den Gabenteppich. Die Jugendlichen brachten sich beim Wortgottesdienst

in den Lesungen und Fürbitten ein. Bei der Gabenbereitung trugen sie noch Texte vor, dass man mit den Gaben die uns Gott geschenkt hat verantwortungsvoll damit umgeht.

300 Jahre Mariensäule Kapfelberg

 

1720 - 2020

 

Gottesdienst am Marienplatz mit Segnung der neu renovierten Mariensäule,

anläßlich des 300-jährigen Bestehens. 

Jubiläumsschrift von Herrn Professor Alfons Knoll

300 Jahre Mariensäule Kapfelberg (2).doc[...]
Microsoft Word-Dokument [28.9 KB]

 

Erstkommunion 2020

 

Am Sonntag, 06. September 2020 feierten 8 Kommunionkinder der Pfarrei Kapfel-berg die Heilige Erstkommunion. Bei ei-nem feierlichen Gottesdienst spendete Herr Pfarrer Antony Koottummel den Kommunionkindern das Sakrament der Eucharistie.

 

Im neuen Glanz erstrahlt die Kapfelberger

 

Marienfigur auf dem Dorfplatz

Fronleichnam

2020

Die Landjugend gestaltete für das

Fronleichnams-

fest den Blumen-

teppich diesmal in der Pfarrkirche. Ebenso zierte die

Heilige Maria und das Jesuskind, die beiden Figuren, die alle Jahre bei der Prozession mitgetragen werden den Mittelgang.